Impressum

Erlebnis Tauerngold

Dieser Blog wird privat zur Verfügung gestellt und wird verwaltet von:







Inhalt des Blog
Hier erfahren Sie alles über die Geschichte des Tauerngoldes, das echte Goldwaschen, den Nationalpark Hohe Tauern, den freifliegenden Geier & Adler im Krumltal, Erlebniswandern in der Goldberggruppe sowie Events & Verantaltungen in der Tauerngold-Region.


Zweck und Ausrichtung dieser Website
Dieser Blog-und Website ist nicht-kommerziell und spiegelt allein die persönliche Meinung von Hans Wochesländer. Ich behalte mir das Recht vor, Kommentare zu zensieren oder zu löschen, wann immer ich will - in der Regel, wenn sie unerwünschte Werbung oder beleidigende Text enthalten.

Ich bin um Richtigkeit und Aktualität der auf dieser Internetpräsenz bereitgestellten Informationen bemüht. Trotzdem können Fehler und Unklarheiten nicht ausgeschlossen werden. 

Ich (Hans Wochesländer) übernehme deshalb keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Ich behalte mir vor, Teile des Internetangebots oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Achtung:

Das Layout der Website, die verwendeten Grafiken, Bilder und Foto sowie Inhalte, Text, Artikel, Berichte sind urheberrechtlich geschützt.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. 


Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Keine Kommentare: